INTARSIEN


Intarsien sind Holzeinlegearbeiten. Sie werden in zwei Arten unterschieden: Die eigentliche Intarsie ist eine Furniereinlage in massives Holz. Aus dem massiven Stück wird also ein Teil ausgehoben, in den ein passendes Stück Furnier eingelegt wird. Auf diese Art werden meist geometrische Formen gestaltet.



Stühle 1999

Beide Arten von Intarsien werden in Stühle, Tische, Schränke, Wandverkleidungen, Truhen, Türen und viele andere Werkstücke eingearbeitet.

Wir fertigen sowohl Intarsien als auch Marketerie, sprechen aber von Intarsien als Oberbegriff. Unsere Spezialität sind die Vierländer Intarsien.



Runde Schatulle mit Schmetterling und Blumen

Die zweite Art ist das Zusammensetzen von zwei oder mehr Furnieren, Marketerie genannt. Dabei kommen unterschiedliche Holzarten und -farben zum Einsatz. Die zusammengesetzten Furniere werden dann auf das Werkstück aufgebracht.



Kasten mit Prismendeckel und Muscheln


Tablett
nach oben · zurück · Startseite
Intarsie Intarsien Intarsienbild Intarsienbilder Intarsienmoebel Intarsienmöbel Vierlande Vierländer Vierländerintarsien Vierländermöbel Tischlerarbeiten Stuhl Stühle Tisch Eßtisch Einbauschrank Küche Küchen Ladenausbau Büromöbel Schrank Sekretär Highboard Sideboard Sitzgeflecht Sondermöbel Einzelmöbel Moebel Möbel Einlegearbeiten Flechten Furnierarbeiten Furnierzusammensetzen Kreutzfuge Reparatur Restaurieren Bild Bilder Hochzeitsgeschenk Design Entwurf Holz Dahm Ausbau Bergedorf Hamburg Neuengamme Expedition Fahrzeugausbau HZJ Reisemöbel Toyota Transportverpackungen Landcruiser Mehrwegverpackungen Modern Planung Sahara Sonderverpackungen Hochzeit Tischlerei exclusiv Antik Antike